RSC Beta-Tester für Lidar-Ice-Detector

Leosphere und die finnische VTT entwickeln derzeit einen Lidar-Ice-Detector. Es ist ein Verfahren mit dem aus den Rückstreusignalen eines Lidars die Vereisungsgefahr am Standort ermittelt werden kann. Der grundlegende Algorithmus wurde bereits auf Fachkonferenzen vorgestellt. Das Modul liefert während der Messung aktuelle Informationen. Es kann auch nachträglich an Archivdaten angewendet werden. RSC ist Beta-Tester und testet das Modul im realen Betrieb.  Die Anwendung ist wertvoll vor allem in hochgelegenem und komplexem Gelände.

Vorteil für den Kunden: zusätzliche Informationen ohne weitere Installation von Geräten.  Die Lidarmessung hat damit einen echten Zusatznutzen.

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Current day month ye@r *